Pegging – Ein beliebter Sextrend

Pegging

Der absolute Sextrend der Stunde ist Pegging! Trotz seiner zunehmenden Beliebtheit ist der Begriff „Pegging“ noch nicht jedem bekannt. In diesem Blog erklären wir Dir genau, was diese sexuelle Spielart beinhaltet und geben Dir einige Tipps und Ratschläge, wenn Du mit dem Pegging beginnen möchtest!

Was ist Pegging?

Pegging ist ein sexueller Akt, bei dem die Frau mit einem Umschnalldildo, auch Strapon genannt, in den Anus des Mannes eindringt. Die anale Stimulation ist für viele Männer sehr angenehm, da die Prostata auf diese Weise stimuliert wird. Die Prostata befindet sich in einem Bereich, in dem viele Nerven zusammenlaufen und wo die Erektion und der Orgasmus reguliert werden. Eine Stimulation der Prostata kann daher zu einem intensiven Orgasmus führen!

Viele heterosexuelle Männer empfinden die anale Stimulation als sehr lustvoll. Es ist also nicht nur etwas für homosexuelle Männer!

Penetration mit einem Strapon: Was brauchst Du dafür?

strap on strokeDer Strapon besteht aus zwei Elementen: einem Strapon-Gurt, Slip oder Korsett, kombiniert mit einem Umschnalldildo.

Strapon-Gurt

Strapon-Gurte gibt es in verschiedenen Größen und Materialien. Zum Beispiel haben viele Gurte verstellbare Riemen, die es Menschen unterschiedlicher Größe und Körperformen ermöglichen, sie zu tragen. Geschirre aus Nylon, Polyester oder PVC bieten ein angenehmes Tragegefühl, während Gurte aus Leder pflegeintensiver, aber auch haltbarer sind.

Umschnalldildo

Männer werden am besten durch einen Dildo mit einer speziellen Spitze stimuliert, die die Prostata optimal anregt. Ein Prostata-Dildo ist an seinem gebogenen Schaft und dem kugelförmigen Kopf zu erkennen.

Tipp: Bist Du neu in der Welt des Peggings? Dann ist der Beginner’s Strapon perfekt für Dich. Er wird als Set verkauft.

Doppelter Umschnalldildo

Möchtest Du als Frau beim Pegging auch stimuliert werden? Dann wähle einen Doppel-Strapon: einen Strapon, der aus zwei Dildos besteht. An der Innenseite des Gurtes befindet sich ein zweiter Dildo, der von der Trägerin vaginal eingeführt werden kann. Kaufst Du den Gurt getrennt von den Dildos? Dann achte darauf, dass Du einen Gurt mit doppeltem Befestigungsring kaufst.

Strapons für Männer und lesbische Paare

Auch Männer können einen Strapon tragen. Es gibt spezielle hohle Umschnalldildos. Der Dildo dient als Hülse, mit der Du Deinen Penis verlängern oder verdicken kannst. Auch Männer mit Erektionsproblemen können von einem hohlen Strapon profitieren.

Obwohl der Strapon beim Pegging beliebt ist, ist er ein perfektes Spielzeug für lesbische Paare. Doppelte Umschnalldildos sind besonders beliebt, um beide Partnerinnen durch Penetration zu stimulieren. Der trägerlose Strapon wurde ebenfalls speziell für Frauen entwickelt. Bei diesem Typ zieht man keinen Gurt an: Der kurze Teil kann vaginal eingeführt werden und der andere Teil wird zum Eindringen in die Partnerin verwendet.

Der trägerlose Strapon ist für heterosexuelle Paare nicht sehr geeignet, da das Design für den empfangenden Mann nicht sehr komfortabel ist.

Tipps für das perfekte Pegging-Erlebnis

Klingt das Pegging für Dich nach einer tollen Erfahrung? Dann ist es ratsam, ein paar Dinge zu beachten:

  • Verwende beim Analverkehr immer Gleitmittel. Wähle beim Pegging am besten ein Gleitmittel auf Wasserbasis.
  • Verwende das Spielzeug immer nur mit einem Partner, um eine Übertragung von Krankheiten durch das Spielzeug zu vermeiden. Auch Kondome bieten diesen Schutz.
  • Respektiere die Grenzen des anderen.
  • Höre sofort auf, wenn die anale Penetration Schmerzen verursacht.
  • Wenn Du ein Spielzeug anal verwendest, sollte es richtig gereinigt werden, bevor Du es vaginal verwendest.


Was hältst Du von diesem Trend? Und hast Du Erfahrung mit Pegging? Lass es uns in einem Kommentar wissen!

Relevant stories

Antworte oder stelle eine Frage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

0 Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags

Wirst du uns folgen?